Wie haben wir heute unseren Ruhetag genossen….in vollen Zügen 😉Das schöne an den meisten Urlaubsländern wo wir unterwegs sind, da haben am Sonntag auch die Lebensmittelgeschäfte auf und so konnten wir für morgen schon mal einkaufen, bevor es dann an die Stadtbesichtigung ging. Nicht das ich mir das für Deutschland wünschen würde, aber es ist herrlich so im Urlaub etwas zu bekommen, da wir ja immer eine kleine Mittagsrast mit Vesper machen.Split ist mega interessant als Stadt. Da haben die Kroaten einfach auf den noch vorhandenen Römerruinen die Stadt aufgebaut und so ist der Kernort eine ganz interessante Mischung aus Altem und eben Neuem. Kleine, verwinkelte Gassen sind dadurch entstanden. Dann gibt es da noch die tollen und prachtvollen Uferpromenade mit herrlichem Blick auf die Adria und seinen tollen Jachten umrahmt immer wieder von prachtvoll blühendem Oleander. Es war viel los, wuselig und sehr sehr heiß.Gut das wir uns heute morgen richtig angezogen hatten, sonst wären wir gar nicht in die Innenstadt gekommen. Es herrscht nämlich Dresscode…..😎Wir haben uns dann den diokletianischen Palast mit seinen weiteren offenen Gebäuden angeschaut. Man hat sich fast wie in Rom gefühlt, naja kein Wunder die Römer bzw. Diokletian war ja hier auch zu Gange😉.