Dass wir auf unserer Tour auch durch Bosnien-Herzegowina kommen war klar – denn die lange kroatische Küste wird bei Neum von einem kurzen bosnischen Streifen unterbrochen. Aber sollen wir wirklich die vielbefahrene Küstenstrasse nehmen? Oder doch lieber etwas mehr im herzegowinischen Hinterland? Kurz vor Ende des heutigen Tages verlassen wir die EU und kommen nach Ljubuški. 

Heute wird es wieder anstrengend – zwar nicht ganz so lang wie vorgestern, aber dafür mehr Höhenmeter.

Total distance: 121.86 km
Total climbing: 1382 m